Aroma Diffuser Anypro Test

Der Aroma Diffuser Anypro sticht im Test bereits optisch durch seine auffällig designte Holzmaserung heraus. Dank moderner Ultraschall-Verneblungstechnik und umfangreicher LED-Beleuchtung trägt das Gerät zu einer besonders angenehmen und entspannenden Raumatmosphäre in den eigenen vier Wänden bei.

aroma-diffuser-kaufen

  • Ultraschall-Verneblungstechnik
  • LED-Beleuchtung
  • 300 Milliliter Fassungsvermögen
  • Betrieb bis zu 10 Stunden
  • Stimmige Holzoptik
  • 4 Stufen Timer

PRO

  • Schönes Design in Holzoptik
  • Einfache Handhabung
  • Gute Qualität
  • Umfangreiche LED-Beleuchtung
CONTRA
  • Kein echtes Holzgehäuse

Design und Verarbeitung

Der Anypro Aroma Diffuser kann im Test vor allem durch sein formschönes und elegantes Design überzeugen. Das Gehäuse des Geräts ist mit einem Durchmesser von knapp 17 Zentimetern sehr kompakt und läuft nach oben hin in sanft geschwungenen Linien spitz zu. In der Höhe misst das Gerät 12 Zentimeter. Obwohl auch der Aroma Diffuser Anypro nur aus Kunststoff besteht, trägt die künstliche Holzoptik zu einem besonders stimmigen und natürlichen Aussehen bei.

Abgerundet wird die tolle Optik durch eine umfangreiche LED-Beleuchtung. Diese lässt das Gerät in insgesamt 16 verschiedenen Farbtönen erstrahlen. Es handelt es sich um acht Grundfarben, für die jeweils eine helle und dunkle Farbvariante vorhanden ist. Je nach Belieben können die einzelnen Farben abwechselnd durchlaufen oder man legt sich auf eine bestimmte Farbe fest. Zudem lässt sich die Beleuchtung auch ganz ausschalten. Auch bei der Verarbeitung lässt sich nichts bemängeln. Obwohl das Gerät von einem eher unbekannten Hersteller gefertigt wird, stimmt hier die Qualität.

Funktion und Handhabung

Wie bei den anderen Geräten im Test, kommt auch beim Anypro Aroma Diffuser eine moderne Ultraschall-Verneblungstechnik zum Einsatz. Diese sorgt für ein optimales Verdampfen der Aromastoffe. Die Bedienung des Aroma Diffuser Anypro fällt dank der einfachen Handhabung und übersichtlichen Bedienelemente kinderleicht aus. Nachdem man die obere Abdeckung entfernt hat, kann das Gerät mit Flüssigkeit gefüllt werden. Hier empfiehlt es sich destilliertes Wasser zu verwenden, da dieses keine Kalkrückstände hinterlässt. Schließlich kann die Aromalösung eingeträufelt werden. Es können alle handelsüblichen Duftöle und Aromalösungen verwendet werden.

Der Behälter im Inneren des Gerätes fasst insgesamt ein Volumen von bis zu 300 Millilitern. Die üppige Menge an Flüssigkeit ermöglicht einen Betrieb bis zu maximal 10 Stunden. Die genauen Einstellungen zum Verdampfen können über die zwei Steuertasten vorgenommen werden. Dabei wird mit der rechten Taste die Dampffunktion gesteuert und mit der linken Taste die Beleuchtung geregelt. Für das Verdampfen stehen fünf Modi zur Auswahl: 1 Stunde, 3 Stunden, 6 Stunden, Dauerbetrieb und Dampf deaktiviert.

Bei der Steuerung für die Beleuchtung kann jeder der 16 Farbtöne einzeln durchgeschaltet oder alternativ ein Durchlauf mit automatischem Farbwechsel ausgewählt werden. Drückt man die Taste für längere Zeit, wird die Beleuchtung komplett deaktiviert. Sollte sämtliche Flüssigkeit verbraucht sein, schaltet sich das Gerät zur Sicherheit von selbst ab. Der Aroma Diffuser Anypro benötigt wie alle Ultraschall-Verdampfer aus dem Test keine Vorwärmzeit, sondern kann sofort nach der Inbetriebnahme zur Erzeugung des aromatischen Dampfes genutzt werden. Das Gerät erzeugt zwar ein leises Geräusch, das aber kaum wahrgenommen werden kann. Der Betrieb per Akku oder Batterie ist nicht vorgesehen, das Gerät muss stets mit einer Steckdose verbunden sein.

Aroma Diffuser Anypro Erfahrungen

In Onlineshops und auf Testportalen im Internet sind ausschließlich positive Erfahrungen mit dem Aroma Diffuser Anypro zu finden. Das Gerät ist aufgrund seiner einfachen Bedienung und dem ansprechenden Design ein absoluter Publikumsliebling. Da auch die Qualität des Geräts stimmt und eine Vielzahl an Funktionen geboten wird, kann man bei einem Preis um die 40 Euro nicht meckern. Natürlich sollte man sich bewusst sein, dass es sich um ein Gerät aus Kunststoff handelt, das lediglich in Holzoptik gefertigt ist. Man sollte kein Gehäuse aus echtem Holz erwarten, was aufgrund der vernebelten Flüssigkeiten auch eher unpraktisch wäre.

Fazit zum Aroma Diffuser Anypro Test

5-star-rating

Der Aroma Diffuser Anypro kann im Test in allen Bereichen überzeugen. Kunden erhalten ein hervorragendes Gerät in einem ansprechenden Design zu einem fairen Preis. Wer einen einfach zu bedienenden Aroma Diffuser mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten für die Beleuchtung und das Verdampfen sucht, der liegt beim Anypro auf jeden Fall richtig.

aroma-diffuser-kaufen